Der bereits seit Jahren laufende Umbruch in allen Teilsegmenten der Medienbranche führt leider viel zu häufig zu Sorgenfalten bei Medienentscheidern und Berichterstattern. Dabei geht unter, wieviel “positive Unruhe” an allen Ecken und Enden aktuell entsteht.

In unserem SCHICKLER.essentials -Newsletter haben wir hierfür drei Beispiele aus vollkommen unterschiedlichen Segmenten zusammengetragen:

Um auch weiterhin up-to-date zu sein: Abonnieren Sie SCHICKLER.essentials jetzt hier.